Projekte

2015 – 2007

 

2015

Jugendchorwochenende in Tschechien 26. bis 28. Juni 2015

Nach dem Konzert mit dem Komponisten und Dirigenten Miloš Bok im November 2014 in Maria Rosenkranz entstand die Idee, im Jahr 2015 ein Konzertwochenende in Tschechien zu planen. Gemeinsam mit dem Jugendchor der Schule Nativity aus Dečín sangen unsere Jugendlichen ein Konzert in Česká Lípa und Dečín sowie einen Gottesdienst in dem Weltkulturerbe-Kloster Osek.

Die Freizeit mit Schwimmbad, Ausflug und Stadtbummel war schön und intensiv wie immer.

Wir danken der Schule Nativity für die Gastfreundschaft mit Übernachtungsmöglichkeit in der Turnhalle, dem tollen Frühstück und wunderschönem Schulgelände!

Fotos: Dr. Richard Schleimer

2014

Das MainKammerOrchester führt zusammen mit Bläsern der Musikschule Karlsbad und dem Frankfurter Projektchor unter der Leitung von Jan Polivka und Miloš Bok das Requiem von Wolfgang Amadeus Mozart unter Mitwirkung des Jugendchores Maria Rosenkranz auf.

2013

Jugendchor beim 13. Hessischen Chorwettbewerb in Schlitz

Jugendchor in Schlitz

Erstmalig nahm der Jugendchor Maria Rosenkranz am 8. November diesen Jahres am Hessischen Chorwettbewerb in Schloss Hallenburg in Schlitz teil.

Nach einem langen gemeinsamen Probenwochenende mit Karin Mayle, die gerade erst wieder aus ihrem Mutterschutzurlaub zurück war, gelang es uns, fünf Lieder der kritischen Jury vorzutragen.

Zu Gehör kamen folgende Werke: 1. Ave Regina Caelorum – Codes SpecialnikHess. Chorwettbewerb 1 2. Maria durch ein Dornwald ging – Johannes Michel 3. Christus factus est – Felice Anerio (Wahlpflichtstück) 4. Es tönen die Lieder, Heut kommt der Hans, CAFFEE – Romantisches Quodlibet 5. Swingovka – Petr Wajsar

Trotz Nervosität und Lampenfieber lieferten wir eine gute gesangliche Leistung ab und belegten letzten Endes mit 18,5 Punkten den 2. Platz.

Hess. Chorwettbewerb 2Wir alle sind sehr stolz auf unsere Leistung und hatten eine Menge Spaß! Vielleicht schaffen wir es ja im nächsten Jahr, den Titel nach Hause zu bringen. Wir alle sind in diesem Punkt sehr optimistisch.

Wer allerdings jetzt schon neugierig auf unser Programm geworden ist, kann uns am 1.12.2013 nach dem Familiengottesdienst um ca. 10:15 Uhr noch einmal singen hören. Wir würden uns über ihr Kommen sehr freuen.

Text: Sarah Broschart

 

 

2012

Nachklang – Abschlusskonzert der Konzertreise nach Finnland

Zum Abschluss seiner Konzertreise nach Finnland in der ersten Herbstferienwoche, präsentierte der Jugendchor der Maria Rosenkranz Gemeinde am  3. November 2012 in der Kirche sein Konzertprogramm. Unter der Leitung von Karin Mayle-Polivka kamen neben Marienliedern aus verschiedenen Jahrhunderten, die Missa Brevis von Bela Bok, die Fuge aus der Geographie von E. Toch und der Nightsong von B. Britten zu Gehör. Am Klavier begeisterte erneut Jan Polivka mit Werken von Liszt und Debussy.

 

Finnlandreise des Jugendchors

Unsere Konzertreise mit 17 Jugendlichen, 6 Erwachsenen und 2 Kleinkindern begann am 13.10.2012. Treffpunkt war der Frankfurter Flughafen. Nach 2 ½ Stunden Flug kamen wir nachts um 23:35 Uhr in Helsinki an. 10 Tage lebten wir im Eurohostel oder schliefen in einem Matratzenlager in einer ehemaligen Grundschule in Itti.Gesungen wurde natürlich auch.Egal ob Einsingen im Liegen, Singen unter der Dusche, gemeinsam mit dem finnischen Kinderchor oder in der Felsenkirche – wir hatten eine Menge Spaß und die Leute waren begeistert!In unserer Freizeit erkundeten wir Helsinki, kauften in Secondhandläden ein oder gingen ins Schwimmbad.Das Highlight war jedoch der gemeinsame Sauna-Abend mit dem finnischen Chor. Stundenlang schwitzten wir zu zwanzigst in einer Sauna und sprangen anschließend in einen See (wenn auch nur kurz, da es unglaublich kalt war!).Als Abschluss der gelungenen Fahrt sangen wir zwei Wochen nach der Reise ein letztes Mal unser Programm in der Maria Rosenkranz Kirche. Auf diesem Wege bedanken wir uns noch einmal bei allen Organisatoren der Reise, den Eltern, die uns begleitet haben und besonders bei Karin Mayle-Polivka und Jan Polivka.

 

 

2011

Matine zum Ende des Kirchenjahres

Am Sonntag, den 13. November sang der Jugendchor eine Matinee zum Ende des Kirchenjahres. Die barocken und modernen Werke wurden bei den Mittwochsproben und am Probenwochenende in Oberreifenberg erarbeitet.

 

 

2010

Auftritt beim Gemeinde- und Kindergartenfest

Unser Jugendchor und der Kinderchor II unterhielt die Gemeinde am Pfarr- und Kindergartenfest mit einem buntem Musikprogramm.

 

Musikarbeitstage auf Burg Breuberg

vom 18.Oktober bis 23. Oktober 2010 verbrachte unser Kinder-und Jugendchor eine Arbeitswoche auf Burg Breuberg. Hier probten sie sehr intensiv für die Aufführung  der Arche Noah Oper am 06. und 09. November 2010.

 

Der Kinder- und Jugendchor singt die Oper „Noye’s Fludde“ von Benjamin Britten

am 6. und am 9. November 2010 in der Kirche der Gemeinde Maria Rosenkranz, Frankfurt-Seckbach

Noah: Samuel Lawrence Berlad Mrs Noah: Christiane Maria Waschk Flöten am Main (Leitung: Friederike Stichel) Main Kammerorchester (Leitung: Jan Polivka) Instrumentalisten der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Regie: Daniel Schauf Gesamtleitung: Karin Mayle

 

Der Seckbacher Jugendchor singt beim 1. Seckbacher Adventskalender

am 08.Dezember öffnete sich der Seckbacher Adventskalender im Seckbacher Rathaus. Gemeinsam mit dem Echochor sang der Jugendchor ein paar Vorweihnachtliche Lieder

 

 

2009

Wolcum – Adventskonzert

 am 12. Dezember 2009 in der evangelischen Mariengemeinde. Zu Gehör kamen die Ceremony of Carols, Opus 28 von Benjamin Britten, die Missa brevis in Es von Milos Bok und Adventslieder.

Harfe: Jenny Ruppik Klavier: Jan Polivka musikalische Leitung: Karin Mayle

 

2008

Konzertreise in die tschechische Republik

 mit Konzerten in Becov nad Teplou, Cernosice und Prag zusammen mit dem Chorus Angelus

 

deutsch-tschechisches KinderChorKonzert

am 1. November 2008 in der katholischen Kirche St. Josef, Bornheim mit Werken von Benjamin Britten, Milos Bok, John Rutter, Guiseppe Verdi u.a.

Leitung: Karin Mayle, Lukas Prchal Orgel, Klavier: Jan Polivka

 

2007

„The Little Sweep“, eine Kinderoper für Jung und Alt

am 4. April 2007 in der Kirche Maria Rosenkranz, Seckbach und am 7. April 2007 im Henry und Emma Budge Heim, Seckbach

Es sangen und spielten: der Kinder- und Jugendchor Maria Rosenkranz, Instrumentalisten und Solisten der Hochschule für Musik und darstellende Kunst Regie: Alexander Goms musikalische Leitung: Karin Mayle

 

Adventskonzert

Kommentare sind geschlossen.